Sei nicht länger
ein Chamäleon für die Liebe –

entdecke deine eigene Farbe!

Bist du das?

Du sehnst dich nach wahrer Liebe und Akzeptanz.
Doch das ständige Bemühen, es anderen recht zu machen, hat dich von deiner wahren Identität entfernt.

Du hast gelernt, deine Wünsche zu unterdrücken, um anderen zu gefallen.
Aber tief in deinem Inneren weißt du, dass du mehr verdienst als nur die oberflächliche Zustimmung anderer.
Du verdienst es, bedingungslos geliebt und akzeptiert zu werden, genauso wie du bist.

Lass uns gemeinsam den Weg in deine Einzigartigkeit gehen – mit all deinen Schwächen und Stärken, deinen Ecken und Kanten.

Wenn du bereit bist, dich

mutig

zu entdecken, DANN BIST DU HIER GENAU RICHTIG.

 

Denn dein Leben ist zu kurz und zu wertvoll, um es nicht in vollen Zügen auszukosten.
Hier gibt es keinen One-Size-fits-all-Plan. Hier zählt deine Geschichte, dein Leben.

Du denkst, du brauchst ein weiteres Tool, um wahre Selbstliebe zu entdecken.

Du hast schon alles Mögliche probiert:

Du hast eine Morgenroutine etabliert, ekligen Selleriesaft getrunken.
Du rennst ins Pilatesstudio. 
Natürlich gehst du täglich mit deinem Inneren Kind schaukeln. 
In deinem Bücherregal stapeln sich die neuesten Bücher zum Thema Selbstliebe. Und die gängigen Podcasts wie die von Laura Malina Seiler und Stefanie Stahl – auch die kennst du! 

Nur, dass du dich magst, so zu 100% – das hat sich bisher nicht eingestellt.

Warum?


Es ist ganz einfach:

Du bist gestresst.

Denn, einerseits wünschst du dir nichts mehr als wahre Liebe und tiefe Verbindung.
Andererseits machst du dir unbewusst in die Hose bei dem Gedanken, dass man dich lieben kann, weil du gut bist, so wie du bist.
Stimmt’s?

Hand woman and yoga at the beach at sunset zen and relax exercise mudra and chakra training with mockup. Meditation hands and girl meditating at the sea peace and energy in nature environment 67 min scaled

Meine Methode

Blonde female Caucasian traveler leaving footprints in sand dunes when walking in dessert in Oman 67 1 min 1 scaled

Die geheime Zutat

… ist dein Nervensystem. 

Du stehst ständig unter Strom und irgendwas geht immer schief.
Regelmäßig gibt’s Konflikte in der Familie oder im Job und auch dein Körper macht, was er will, aber nicht, was er soll.

Irgendwie bist du ein Alien. Jedenfalls fühlst du dich so.

Die gute Nachricht: Du bist nicht verrückt oder krank!

Dein Nervensystem ist einfach nicht reguliert – und die Lösung ist weniger kompliziert, als du denkst.

Reguliere dein Nervensystem und werde von der größten Selbstkritikerin zur Cheerleaderin für dich selbst.

Denn: Erst, wenn du dich selbst liebst und akzeptierst, kannst du auch von anderen bedingungslos geliebt werden.

Warum ist es so schwierig, sich selbst zu lieben?

Es ist ganz einfach. 

In deiner Kindheit wirst du irgendetwas erlebt haben, was dich hat glauben lassen:

Mit mir stimmt etwas nicht.

Du hast wirksame Strategien entwickelt, um all die ätzenden Gefühle zu übertünchen.
So bist du die Perfectionista, die nie einen Fehler macht. 
Die Nette, die jederzeit für andere in die Bresche springt … und sich selbst im Regen stehen lässt. 
Die Erfolgreiche, die sich über ihre Leistung definiert. 
Die Frau, die andere an 1. Stelle setzt und sich selbst dabei vergisst. 

Früher war all das sinnvoll. Heute steht es dir im Weg. Und lässt dich verzweifelt nach Methoden suchen, um dich endlich liebenswert zu fühlen. 

Lasse dir sagen: Du suchst an der falschen Stelle.

DER wichtige Schlüssel ist dein Nervensystem. Darum ist dein Stress-Archetyp von entscheidender Bedeutung.

Mein Angebot

Masterclasses, Online-Kurse & Co

Derzeit überarbeite ich mein Online-Angebot. Habe noch ein wenig Geduld… Bald kommt hier mehr!

1 : 1-Begleitung

derzeit (leider) ausgebucht

Dauer: mindestens 3 Monate, 

mittleres 4-stelliges Invest

Bist du hier richtig?

Ich bin nicht die Frau, die dir liebevoll die Hand tätschelt und dich dazu ermutigt, auf der Stelle zu verharren.

Ich will mehr von dir – und das willst auch du!

Heißt das, dass ich dich im Domina-Style begleite und dich dazu pushe, deine Grenzen zu missachten? Oh nein, bloß nicht!

Aber:
Ich liebe das Leben. Ich erachte es als außerordentliches Geschenk.
Ich habe keine Zeit zum Zaudern und Zögern.

Ich bin für dich da, um dich liebevoll zu ermutigen.
Ich feuere dich an, wenn es mal schwierig wird.
Ehrlich halte ich dir den Spiegel vor. 
Ich bleibe, wenn du randalierst. Und gehe nicht aus unserer Verbindung.
Lache mit dir, wenn es etwas zum Lachen gibt. 
Reiche dir das Taschentuch, wenn es gerade traurig ist. 
Lasse Konfetti regnen, wenn es etwas zum Feiern gibt. 

Nur eines tue ich nicht: Dich aus deiner Eigenverantwortung entlassen. 
Die Schritte darfst, kannst und musst du selbst gehen. Welche Schritte das sein können  – das zeige ich dir gerne. 

Sasja Metz Alhaurin liegend auf der Strasse 67

Über deine Mentorin

Sasja Metz

Seit ich denken kann, hege ich eine tiefe Neugierde für Menschen:
Wie ticken sie bloß?

Nichts begeistert mich so sehr wie die Psyche von Menschen.
Was braucht es für ein geiles Leben?
Das habe ich mich schon als Teenagerin gefragt …

Meine Leidenschaft ist es, wissenschaftlich bewährte Methoden der Psychologie mit einer Prise Spiritualität, Pragmatismus und Humor zu paaren … voilà: Das ist der Sasja-Style.

Ich habe die Fähigkeit und das unglaubliche Talent, die Reaktionen des Körpers so zu übersetzen, dass unbewusste Nervensystemmuster erkannt und transformiert werden.

Ich bin die Mentorin, die man an seiner Seite wissen will, wenn man sich ein außergewöhnliches Leben ohne Drama erschaffen will.

Feedbacks meiner Kunden

Dein Goodie zum Buch

Goodbye Drama mit Tulpen mit Filter min

Herzlichen Dank für dein Vertrauen

 

Wie im Buch angekündigt, habe ich einige der im Buch vorgestellten Übungen für dich vertont. 

Dafür bitte hier entlang … 

 

Jaaa! Du willst dich in den Newsletter "Vom Chamäleon zur Königin", dem Newsletter für Frauen, die authentisch leben wollen. Trag dich hier ein und du bekommst automatisch den wöchentlichen Newsletter zugesandt.

Vom Chamäleon zur Königin